NBA 2K17

NBA 2K17

In den Schuhen eines Basketball-Profis

NBA 2K17 ist der bereits achtzehnte Teil der überaus beliebten Basketball-Simulation der NBA 2K-Reihe. Im Karrieremodus schlüpft der Spieler in die Rolle eines talentierten High School-Schülers, der eine Karriere als Basketball-Spieler anstrebt. Geschrieben wurde seine Geschichte von Aaron Covington, der schon für das Drehbuch des erfolgreichen Sportfilms „Creed“ verantwortlich war. Neben einer neuen und gut inszenierten Geschichte, sind bei NBA 2K17 auch Neuerungen auf dem Basketballplatz vorgenommen worden. Besonders stechen die neuen Möglichkeiten zum Aneinanderreihen von Crossovers hervor. Durch diese entsteht ein besonderer Bewegungsfluss. Zwar wirken die Veränderungen im Vergleich zum Vorgänger NBA 2K16 nicht sehr groß, dennoch merkt man schnell, dass sich die NBA 2K-Reihe ständig weiterentwickelt. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • große Vielfalt an Berichterstattern
  • gut inszenierte Story im MyCareer-Modus
  • Gameplay auf dem Spielfeld wirkt noch fließender als bei Vorgängern

Nachteile

  • unnötig lange Wartezeiten im MyCareer-Modus

NBA 2K17 ist der bereits achtzehnte Teil der überaus beliebten Basketball-Simulation der NBA 2K-Reihe. Im Karrieremodus schlüpft der Spieler in die Rolle eines talentierten High School-Schülers, der eine Karriere als Basketball-Spieler anstrebt. Geschrieben wurde seine Geschichte von Aaron Covington, der schon für das Drehbuch des erfolgreichen Sportfilms „Creed“ verantwortlich war. Neben einer neuen und gut inszenierten Geschichte, sind bei NBA 2K17 auch Neuerungen auf dem Basketballplatz vorgenommen worden. Besonders stechen die neuen Möglichkeiten zum Aneinanderreihen von Crossovers hervor. Durch diese entsteht ein besonderer Bewegungsfluss. Zwar wirken die Veränderungen im Vergleich zum Vorgänger NBA 2K16 nicht sehr groß, dennoch merkt man schnell, dass sich die NBA 2K-Reihe ständig weiterentwickelt.